Unser Schulungsangebot umfasst mit dem Kunden abgestimmte Inhouse-Seminaren die vor Ort durchgeführt werden. Unabhängig vom Schulungsangebot achten wir immer darauf, dass die Inhalte einen hohen Praxisbezug haben und mit den Redmine-Konfigurationen des Kunden gearbeitet wird. Deswegen bieten wir die Anwender-Workshops nur Kunden an, deren Redmine-Instanz von uns eingerichtet und konfiguriert wurde.

Inhouse Seminare

Abhängig von den individuellen Anforderungen klären wir mit Ihnen gemeinsam den Schulungsbedarf und definieren die zu erreichenden Ziele (individuell und projektbezogen). Inhouse-Seminare und Trainings finden nach vereinbarten Terminen bei Ihnen vor Ort statt. Diese Art der Schulung eignet sich für Projekt Teams bestehend aus mindestens 5 Mitarbeitern, die alle zum gleichen Zeitpunkt geschult werden müssen.

Ihr Vorteil

  • Wir vermitteln das nötige Fachwissen zielgerichtet an Ihre Mitarbeiter.
  • Wir können auf die firmeninterne Projekt- und Infrastruktur gezielter eingehen.
  • Wissenslücken werden rechtzeitig geschlossen, bestehende Wissensgrundlagen aufgefrischt und erweitert.

Redmine Workshops

Workshops für Entscheider:

  • Redmine Strukturierungsworkshop, wenn Redmine bereits eingesetzt wird aber die Vorgehensweise / Basis unklar ist oder Unsicherheiten bestehen was notwendig ist.
  • Redmine Strategieworkshop, wenn geplant ist Redmine einzusetzen und vorab zu klären ist was die Ziele sind, was Redmine kann und ob sich mit Redmine die Ziele erreichen lassen.

Workshops für Anwender:

  • Redmine Entwicklerworkshop (Anwender, die mit dem Sourcecode arbeiten)
  • Redmine Anwenderworkshop (alle Anwender und PMs)
  • Projektmanagement mit Redmine (nur PMs)