Managed Hosting / CodiMD Managed Application Services

CodiMD Managed Application Services

CodiMD

Das webbasierte Pad CodiMD legt seinen Fokus auf Echtzeit Kollaboration zum Bearbeiten von Dokumenten innerhalb von Gruppen oder Teams. Mit Hilfe von CodiMD können registrierte Anwender Notizen anlegen. Zum Einsatz kommt die einfach erlernbare MarkDown Syntax.

CodiMD findet verschiedene Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen (z.B. Protokolle, Ideensammlung, Entwurf von Dokumentationen etc.). Außerdem kann es in andere Tools integriert werden. Es gibt beispielsweise eine Anbindung an das Ticketsystem Redmine. Wir ermöglichen die Anwendung auf einem eigenen Server oder bieten den Dienst in unserem Cloud Service an.

Unsere CodiMD Managed Application Services

Für einen bestmöglichen, sicheren und fehlerfreien Betrieb übernehmen wir pro-aktiv die regelmäßige Pflege und Wartung deiner CodiMD Anwendung. Updatemanagement, Sicherheitsupdates, Backups, Monitoring, technischer Support.

Du entscheidest, ob dies auf Deinem eigenen Server passiert (InHouse) oder auf unserem Server (Cloud).

Vorteile

  • Einsparung interner Ressourcen und Entlastung der eigenen IT-Abteilung
  • Senkung des Verwaltungsaufwands und administrativer Hindernisse
  • Fest kalkulierbare, monatliche Kosten
  • Stets aktuelle, sichere, performante Anwendung
  • 24/7 Monitoring (Verfügbarkeit und Leistung)
  • Optimale Integration mit anderen Anwendungen (z.B. Redmine)

CodiMD (InHouse Server)

Du willst CodiMD auf einem eigenen Server bei Dir im Unternehmen oder bei einem Hoster Deiner Wahl betreiben? Dann ist unser InHouse-Betriebspaket für Dich richtig.
Vorteile InHouse Hosting

Vorteile Managed Hosting InHouse

  • Erhöhte Datensicherheit: Daten liegen in eigener Infrastruktur
  • Stufenlose Kontrolle über die Hardwaregrenzen
  • Kein Software-Limitierung (z.B. Anzahl der Zugriffe, Ablage von Datenmengen, Anzahl der Anwender)
  • Das monatliche Budget bewegt sich im überschaubaren Rahmen
  • Einsparung interner Ressourcen. Entlastung der eigenen IT-Abteilung

Ein regelmäßig gewarteter Server läuft in der Regel stabiler und sicherer. Doch bei vielen Unternehmen scheitert es oft an der Zeit oder internem Wissen diese wichtigen Wartungsarbeiten regelmäßig und vor allem zeitnah durchzuführen. Wir übernehmen diese Leistung für Dich.


So funktioniert es

Du stellst uns eine Linux Serverinstanz bereit:

  • physikalischer Server oder virtualisierte Instanz
  • diese steht entweder bei Dir im Unternehmen oder in einem externen Rechenzentrum Deiner Wahl

Mit unserem Betriebspaket stellen wir sicher, dass:

  • CodiMD auf deinem eigenen Server stabil und performant läuft
  • und sich die Kosten im planbaren Rahmen bewegen.

Wir übernehmen für Dich

  • Fachgerechte Installation und Einrichtung, sowie betriebsfähige Bereitstellung der CodiMD Application auf dem Server
  • Durchführung und Pflege des Updatemanagements für das zugrunde liegende Linux Betriebssystem, CodiMD Instanz
  • Automatische, zeitnahe Sicherheitsupdates des Betriebssystems und CodiMD im laufenden Betrieb.
  • Backup-Erstellung, Betrieb und Entstörung
  • Bereitstellung eines Verwaltungszugriff (Administratorberechtigung für CodiMD)

Optional

  • Anwendungssupport und Individualleistungen (remote) durch erfahrene Linux-Administratoren und Open Source Anwender

Technischer Support bezüglich der Betreuung der Serverumgebung (bei Störungen und Ausfällen) sind in der Regel im monatlichen Paketpreis enthalten. Nicht eingeschlossen sind Entwicklungsleistungen oder sonstige Dienstleistungen die über den technischen Support des Servers hinaus gehen. Hierfür fallen Extrakosten an.

CodiMD (Cloud Server)

Cloud Lösung

Eine Cloud Lösung kommt für Dich in Frage, wenn der Server nicht bei Dir im Unternehmen stehen muss. Profitiere direkt von unseren zuverlässigen und leistungsfähigen Cloud-Leistungen.

Abhängig von Deinen Bedürfnissen und Anforderungen haben wir verschiedene Pakete im Angebot.

Preise CodiMD Managed Hosting

Es ist möglich CodiMD als Erweiterung für das Ticketsystem Redmine einzusetzen.

RedmineEigener ServerUnsere Cloud Angebote
Monatliches BetriebspaketInHouseHosting R30Hosting R60Hosting R100
195,00 EUR
Unlimitiert
120,00 EUR
30 GB Storage
240,00 EUR
60 GB Storage
299,00 EUR
100 GB Storage
Merkmale
Hauptspeicher¹)4 GB4 GB8 GB
Serverstandort Deutschland¹)
Unlimitierter Traffic¹)
keine Software-Einschränkungen ¹)
eigene IP Adresse¹)
eigene Domain möglich¹)
Einrichtungsgebühr, einmalig500,00 EURkeinekeinekeine
Redmine Standard Features
Projektverwaltung, Zeiterfassung, Dokumentenverwaltung, Wiki,
News, Diskussionsforum, umfangreiches Rechte- und Rollenmanagement,
Ticketworkflows, Kalender, Gantt-Diagramm, E-Mail Benachrichtigungen
Top! Exklusives Feature des AlphaNodes Hosting Angebots
Redmine DB: Digitales Asset Management für Projekte
Redmine Passwords: Teamfähige Kennwortverwaltung für sensible Daten
Redmine Reporting: Verbesserte Usability, Berichte, Analysen, SLAs, uvm
Redmine HRM: Ressourcen- und Anwesenheitsverwaltung für Projektteams
AlphaNodes Plugin-Nutzung gemäß Nutzungsbestimmungen möglich.
Unsere Redmine Plugins können auch unabhängig von der Betreuung
erworben werden (zum Plugin Shop)
Bonus für Cloud-Kunden
Kostenloser 30-Tage-Zugriff auf unser
eLearning Angebot Redmine online course (EN)
-
Baumspende Aktion 2020: Bäume pflanzen für ein besseres Klima
Wir freuen uns über jede Subscription und spenden 1 Baum -
Optionale Leistungen²
Zusätzliche Testumgebung, monatlich³119,- € Aufpreis zum gewählten Paket
Inklusive CodiMD Pad, monatlich+ 50,- € Aufpreis zum gewählten Paket
Inklusive Rocket.Chat, monatlich+ 50,- € Aufpreis zum gewählten Paket
Redmine Theme mit Corporate Branding (Logo, Header, Footer)
Migration von Daten aus Alt-System
Umstellung des MySQL-Datenbestands in PostreSQL

¹) InHouse: Betreuung von Open Source Anwendungen, die auf Deinem Server in Deiner Infrastruktur betrieben werden. Der Standort als auch die Performance der InHouse-Serverinstanz richtet sich nach der bereit gestellten Hardware / Ressourcen durch den Kunden. Hier gibt es keine Einschränkungen.

Cloud: Bereitstellung von Open Source Anwendungen, die auf unseren Servern betrieben werden. Unsere Server stehen bei einem führenden Data Center aus Deutschland (Bayern). Der Datacenterpark ist mit hochmoderner Sicherheitstechnik ausgestattet (24/7-Überwachung, Zutrittskontrollen), besitzt ein modernes Brandfrüherkennungssystem, redundanten UV-Anlagen und ist vollklimatisiert.

Sicherheit: Die Übertragung von Daten und der Zugriff auf den Server erfolgt verschlüsselt (SSL). Zugang über SSH und HTTPS möglich. Zugriffs-URL über SSL (gilt für Redmine, Nextcloud, Matomo).

Preise:Preise: Verkauf ausschließlich an Geschäftskunden. Alle Preisangaben sind Nettoangaben und verstehen sich gegebenenfalls zzgl. aktuell geltender, deutscher Umsatzsteuer. Bestellen Sie unsere Lösungen außerhalb Deutschlands, können andere Umsatzsteuersätze fällig werden. Mindestlaufzeit beträgt 1 Monat. Monatlich kündbar! Bei Beendigung des Hostingsvertrages erlischt automatisch das Plugin-Nutzungsrecht für bereit gestellte, kommerzielle AlphaNodes Redmine Plugins. In dem Fall muss auf eine kostenpflichtige Jahres-Lizenz zurück gegriffen werden wenn das Plugin unabhängig vom Hosting weiterverwendet werden soll.
²) Für optionale Leistungen entstehen Zusatzkosten. Lass Dir ein individuelles Angebot erstellen.
³) Zu jeder Produktivumgebung (wie oben beschrieben) bieten wir bei Bedarf auch die Einrichtung und Betreuung einer Redmine Testumgebung an. Diese kann z.B. für Datenmodellierung, Performancetests und Plugin-Tests verwendet werden. Hierfür fallen einmalige Kosten für die Einrichtung und Systemvorbereitung an. Die monatlichen Nutzungs- / Betreuungsgebühren umfassen: die Pflege von Redmine und den Plugins wie auf der Produktivumgebung, sowie die Anpassungen / Pflege der Datensynchronisation. Es gelten auch hier die u.g. Konditionen.

Wir haben für jeden Bereich die richtige Lösung um Dein Business voranzubringen.

Kontaktier uns

Konditionen (InHouse und Cloud)

  • Alle Preisangaben in EUR. Abrechnung nur monatlich und im Voraus.
  • Mindestlaufzeit: 1 Monat. Kündbar 2 Wochen zum Ende der Leistungsperiode.
  • E-Mail Support: Annahme von Störmeldungen, technischen Supportanfragen, sonstigen Tätigkeiten ausschließlich über den Kundenbereich
  • Behebung von Störungen, Beantwortung von Supportanfragen nach "Best Effort"-Prinzip innerhalb unserer Servicezeiten
  • Servicezeiten: Mo - Fr von 9:00 bis 17:00 Uhr (CET/CEST) mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage (BY, D).


Best of Siegel