Behalte Deine Mitarbeiterkapazitäten stets im Blick. Reduzier Dein Risiko. Nur so lassen sich Projekte erfolgreich abwickeln und Fristen einhalten.

Redmine Reporting Plugin

Das Redmine HRM Plugin (HRM = Human Resource Management) unterstützt Unternehmen bei der Organisation ihrer Mitarbeiterresourcen. So optimierst Du Zeitpläne, Projektbesetzung und Mitarbeiterauslastung innerhalb von Redmine und hast die Mitarbeiterkapazitäten für alle Projekte besser im Blick.

Nützlich für:

  • Projekt Manager
  • HR Manager
  • IT Manager und Lifecycle Manager
  • Entscheider und Führungskräfte
  • Business Teams aller Art
  • Teams, die Selbstmanagement bevorzugen

Trotz flexibler Arbeitszeiten alles im Blick.

Wenn Dein Unternehmen auf Wachstum setzt, dann weißt Du wahrscheinlich wie wichtig es ist dass Dein Team zufrieden bleibt und nicht überlastet ist. Eine Benchmark-Studie bei der 400 Führungskräfte befragt wurden hat bestätigt, dass eine ungenügende Kapazitätsplanung das grösste Risiko für Unternehmenswachstum darstellt. (Quelle: Planview, Inc. „Ressourcenmanagement und Kapazitätsplanung 2016“)

  • Welcher Mitarbeiter ist in welchen Projekten involviert?
  • Wer im Team hat noch Zeitreserven übrig und wer ist überlastet?
  • Gibt es Ressourcenengpässe, welche die termingerechte Fertigstellung eines Projekts gefährden?
  • Müssen mehr Projekte akquiriert werden im Bereich X, damit die Rolle Y besser ausgelastet wird?

Sauber Vorausplanen

Wenn Du Deine Mitarbeiterkapazitäten in Echtzeit bewerten kannst stehst Du auf der sicheren Seite. Das HRM Plugin ist eine Funktionserweiterung für Redmine v3.4.x. Es erweitert das Reporting Plugin um die Möglichkeit des Ressourcenmanagements. Von der Kapazitätsplanung bis zur Projektbesetzung unterstützt es Dich bei einer realistischen Projektplanung und deckt zeitliche Auslastungen der Teammitglieder auf. Zentral verfügbar und standortübergreifend einsetzbar.

Unterstütz den optimalen Einsatz im Projekt

Als Projektmanager möchtest Du Dein Team vor Überlastung schützen. Denn die Arbeit bei Euch soll natürlich auch Spaß machen und Innovationen fördern. Die Redmine HRM Integration hilft Dir dabei Arbeitsoverload zu identifizieren und Zeitreserven besser aufzuteilen. Damit Dein Team stressfreier arbeiten kann.

Verwaltung von An- und Abwesenheiten

Vor allem moderne Unternehmen legen Wert darauf An- und Abwesenheiten digital zu verwalten. Deswegen liefert die in Redmine integrierte HRM-Lösung Deinem Team eine wirklich einfache Möglichkeit Urlaub, Abwesenheiten und Arbeitszeiten vor Ort oder im Home office verwalten zu können. Und als Führungskraft kannst Du mit relativ wenig Aufwand die Anwesenheiten selbst überwachen oder diese Aufgabe delegieren. Ganz egal wie Du dich entscheidest. Du hast in jedem Fall den Vorteil, dass die Team-Kapazität immer in Real-Time mit der Projektverfügbarkeit abgeglichen wird.

Verfügbare Stunden

Die Ressourcen-Ansicht Gebuchte Stunden hilft die Zukunft im Blick zu behalten. Verwende verschiedene Filter und Optionen, um den Tabelleninhalt an Deine Bedürfnissen anzupassen. Wenn in der jeweiligen Zeitspanne etwas nicht so rund läuft, lässt es sich leicht feststellen. Schieb die Bugwelle an Problemen nicht vor Dir her. Nutz die hilfreichen Infos.

Aufgewendete Zeit

Die Vergangenheit verfolgst Du über die Ansicht Aufgewendete Zeit. Analysiere wie es wirklich gelaufen ist. Finde überlastete Mitarbeiter. Hol freie Ressourcen ins Team. Teile Aufgaben besser ein. Mit verschiedenen Filtern und Optionen siehst Du die Daten die Du brauchst.

Hinweise und Probleme in der Ressourcenzuweisung

Das Plugin liefert nützliche Tooltipps und Hinweise zu möglichen Problemen in der Ressourcenverwaltung. Nutz die Informationen und beseitige die Probleme. Nur so ist ein angenehmer Projektverlauf ohne böse Überraschungen sicher gestellt.

Mehr Kontrolle und Sicherheit

Erhalte mehr Kontrolle und Sicherheit durch die Steuerung von HRM-Berechtigungen pro Benutzertyp in der Plugin Konfiguration.

Mehr Flexibilität

Typen für Anwesenheit und Benutzer selbst bestimmen. Das HRM Plugin erlaubt Dir eigene Anwesenheitstypen und Benutzertypen zu erstellen. Die sind dann optimal auf Dein Unternehmen abgestimmt.

Ein Koffer voller Möglichkeiten

  • Verwalten von Verfügbarkeiten mittels Urlaubs- und Abwesenheitsplan
  • Zuordnung von Vorgesetzten zur Erteilung von Genehmigungen
  • Definieren eigener Benutzertypen (intern, extern, Kunde etc.)
  • Individuelle Berechtigungen und Menüs pro Benutzertyp
  • Zentrale Übersicht und Verteilung der Projektressourcen
  • Realistische Berechnung von Arbeitsaufwand und Budget
  • Fundierte Projektsteuerung von Anfang an
  • Risiko zur Gefährdung von Projektzielen minimieren
  • Rechtzeitige Ressourcen Beschaffung

Slideshow (full-screen)

Voraussetzung: Das HRM Plugin benötigt als Basis das kommerzielle Redmine Reporting Plugin. Beide Plugins sind auch als Bundle erhältlich. Alleine ist das HRM Plugin nicht lauffähig.

Warum Ressourcenplanung im Projekt wichtig ist

Du bist Projektmanger oder Abteilungsleiter? Dann hilft Dir ein Tool wie Redmine HRM die zeitliche Terminierung und die voraussichtlichen Kosten realistisch abzuschätzen. Bei Abweichungen kannst Du rechtzeitig gegensteuern weil Du mit der Erweiterung den Überblick hast zu allen Mitarbeiterresourcen. Das brauchst Du spätestens dann, wenn Du für viele Projekte oder vor allem für komplexe Projekte die Verantwortung trägst. Nur so wirst Du die Verlässlichkeit von Planungsangaben gegenüber dem Kunden einhalten können. So erzeugst Du Vertrauen.

Du bist Führungskraft und legst Wert auf ein motiviertes Team? Dann solltest Du Deinen Anwendern einfach zu bedienende Werkzeuge für die täglichen Aufgaben als Angestellter bereit stellen. Mit dem HRM Plugin für Redmine erfassen Deine Mitarbeiter auf einfache und schnelle Weise An- und Abwesenheiten. Sie erhalten Echtzeit-Einblick in Überstunden und Arbeitszeiten. Können Urlaubsanträge oder Fortbildungen unbürokratisch beantragen sowie zeitlich variable Arbeitszeitlisten erstellen oder teilen. Und Deinen Projektleiter erleichterst Du ebenfalls ihren Job, denn Sie bekommen einen Echtzeit-Überblick in die zeitliche Verfügbarkeit für zukünftige Projekte. So motivierst Du Dein Team.

HRM Bereich

  • Filterbare Anwesenheitsverwaltung
  • Filterbare Benutzerverwaltung
  • Filterbare Gruppenverwaltung
  • Filterbare Projektmitgliederliste
  • Filterbare Arbeitszeit-Kalender Verwaltung
  • Filterbare Verwaltung von Feiertagen
  • Eigene Rollen und Rechtevergabe

Ressourcenansicht

  • Projektübergreifende, projektbezogene, benutzerbezogene Ressourcenansicht (filterbar)
  • Ressourcen für geplante Stunden (Zukunft)
  • Ressourcen für gebuchte Stunden (Vergangenheit)
  • Ansicht der Ressourcen als Tabelle oder Tree-Map
  • Skalierung: Tag, Woche, Monat
  • Auswahl zahlreicher Zeiträume und existierender Versionen
  • Hinweis- und Problemlisten zu problemantischen Ressourcenzuweisungen
  • Ticketzuweisung erfolgt automatisiert nach vorgegebenen Regeln

Benutzerbereich

  • Buchen und Anzeigen von An- / Abwesenheiten
  • Kalenderansicht zu gebuchten Einträgen
  • Urlaubsplanung
  • Zuweisung von Vorgesetzten (zur Verwaltung von genehmigungspflichtigen An-/Abwesenheiten)
  • Zuweisung von Benutzertypen (mit verschiedenen Berechtigungen)
  • Export der Anwesenheitsbuchungen als: CSV, XLSX, PDF

Theorie ist gut - Praxis ist besser!

Hohl Dir jetzt eine Lizenz für unser professionelles Redmine Plugin.
Für anspruchsvolle Anwender.

Los geht's