AlphaNodes

Wir unterstützen Sie bei der Integration sicherer Open Source Anwendungen die ihre Geschäftsprozesse optimal unterstützen und Arbeitsabläufe effizienter gestalten.

Direkt Kontakt: +49 89 69 34 91 80
Bavariafilmplatz 3
82031 Grünwald bei München,
Bayern

Unser Angebot anfordern

Leistungen

Erfahrungswerte

  • seit 1991 Linux
  • seit 2000 PHP
  • seit 2005 Drupal, SEO
  • seit 2007 Enterprise Projektmanagement
  • seit 2007 Scrum

Tools mit denen wir arbeiten sind: Redmine, Jenkins, Git, Drupal, Ansible, Piwik, LogStash, SparkleShare, ownCloud und einige mehr.

Rufen Sie uns an: +49 (0)89 69 34 91 80 oder schreiben Sie uns: Servus - Blog

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen AlphaNodes GmbH.
Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere AGB betreffend unseren Redmine Managed Hosting Service und unsere TEAMWIESN Nutzungsbedingungen (Terms of service).

1. Geltungsbereich

Aufträge werden den nachfolgenden sowie ergänzend den gesetzlichen Bedingungen entsprechend ausgeführt. Abweichende Regelungen bedürfen grundsätzlich der Schriftform. Insbesondere bedeuten Annahme und Ausführung des Auftrags nicht gleichzeitig die Annahme etwaiger Geschäftsbedingungen des Auftraggebers.

2. Gegenleistung

2.1 Leistungen werden laut Angebot bzw. Auftragsbestätigung, bzw. Vertragsvereinbarung mit dem Auftraggeber erbracht. Die Projekt- und Erfolgsverantwortung liegt beim Leistungsempfänger.
2.2 Nachträgliche Änderungen auf Veranlassung des Auftraggebers gehen sowohl in terminlicher als auch kostenmäßiger Sicht zu Lasten des Auftraggebers. Erhöhen sich während der Durchführung des Auftrags die Erbringungskosten durch Preisberichtigungen bei Subunternehmern, sind wir berechtigt, die kalkulierten Preise den tatsächlichen Preisen zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung anzupassen.

3 . Zahlung und Abrechnung

3.1 Wurde nichts anderes vereinbart, erfolgt die Abrechnung unserer administrativen, produktiven als auch beratenden Leistungen (sowohl telefonisch / Remote als auch vor-Ort) auf Stundenbasis zu dem mit Ihnen vereinbarten Stundensatz. Bei Vor-Ort-Aufträgen außerhalb des Einzugsgebiets unseres Firmensitzes ist mit einer zusätzlichen Fahrtkostenpauschale zu rechnen. Unsere Preisangaben sind in der Regel Nettobeträge. Der Mindestabrechnungszeitraum liegt bei 30 Minuten, danach erfolgt die Abrechnung je nach benötigtem Aufwand im 15-Minuten-Takt.
3.2 Unsere Rechnungen können wie folgt bezahlt werden: Innerhalb 7 Tagen nach Rechnungsdatum rein netto.
3.3 Die Abrechnung erfolgt bei kürzeren Aufträgen direkt nach Durchführung bzw. Auslieferung. Bei längerfristigen Aufträgen monatlich. Bei Produktkäufen (z.B. eBooks, Plugin-Erweiterungen etc.) im voraus.
3.4 Bei Zahlungen über Dritte gilt die erbrachte Leistung erst dann als bezahlt, wenn die Zahlung beim Auftragnehmer eingegangen ist.

4. Zahlungsverzug

In Abweichung von den allgemeinen Zahlungsbedingungen oder sonstigen Vereinbarungen werden alle Forderungen aus jeglichem Rechtsverhältnis sofort zur Zahlung fällig, wenn:
4.1 der Auftraggeber mit einer Zahlung nach schriftlicher Mahnung länger als 8 Tage im Verzug ist,
4.2 der Auftraggeber die Zahlungen eingestellt hat,
4.3 aufgrund der wirtschaftlichen Lage des Auftraggebers die Einbringlichkeit einer Forderung gefährdet erscheint und AlphaNodes GmbH die sofortige Fälligkeit schriftlich geltend macht. Nach Mahnung werden Verzugszinsen in Höhe von 3% der jeweiligen Spitzenrefinanzierungsfazilität (Basiszinssatz) berechnet. Die Geltendmachung eines weitergehenden Schadens bleibt vorbehalten.

5. Erbringung der Leistungen

5.1 Gerät der Auftragnehmer mit seinen Leistungen bzw. mit Leistungen Dritter, die der Auftragnehmer zur Erledigung des Auftrags einschaltet, in Verzug, so ist ihm zunächst eine angemessene Nachfrist zu gewähren. Nach fruchtlosem Ablauf der Nachfrist kann der Auftraggeber vom Vertrag zurücktreten. Schadensersatz kann nur bis zur Höhe des Auftragwertes (Eigenleistung ausschließlich Vorleistung und jeglichen Materials) verlangt werden.
5.2 Betriebsstörungen sowohl im Betrieb des Auftragnehmers, als auch in dem eines Zulieferers, insbesondere im Falle höherer Gewalt, berechtigen nicht zur Kündigung des Vertragsverhältnisses.
5.3 Gelieferte Konzepte, Ideen und Materialien bleiben bis zur vollständigen Bezahlung aller zum Rechnungsdatum bestehenden Forderungen des Auftragnehmers gegen den Auftraggeber Eigentum des Auftragnehmers.

AlphaNodes GmbH
Bavariafilmplatz 3
82031 Grünwald
Telefon: +49 (0)89 / 69 34 91 80
E-Mail: servus AT alphanodes.com
https://alphanodes.com
Die Strukturverbesserer aus München

5.4 Dem Auftragnehmer steht an vom Auftraggeber angelieferten Materialien, Unterlagen etc. ein Zurückhaltungsrecht gemäß §369 HGB bis zur vollständigen Erfüllung aller Forderungen aus der Geschäftsverbindung zu.
5.5 Der Auftragnehmer ist nicht verpflichtet, vom Auftraggeber oder dessen Vertragspartner angelieferte Unterlagen, Zugangsdaten, Hintergrundinformationen oder für die Durchführung des Auftrags notwendige Hilfsmittel auf Richtigkeit zu prüfen.
5.6 Für die Folgen von nicht fristgerecht, vollständigen, aktuellen und kostenfrei angelieferten Unterlagen, Zugangsdaten und Informationen, die für die Auftragsdurchführung notwendig sind haftet der Auftraggeber. Abhängig von der gebuchten Leistung erhält der Auftragnehmer kostenfreien Zugang zu den EDV-Anlagen, sowie gegebenenfalls Rechnerzeiten, Testdaten und Datenerfassungskapazitäten im erforderlichen Umfang.
5.7 Der Auftragnehmer kann die vom Auftraggeber bestellten Leistungen ganz und/oder teilweise durch Dritte ausführen lassen. Im Falle der Einschaltung eines Dritten gewährleistet AlphaNodes als Vertragspartner die ordnungsgemäße Erfüllung der vertraglichen Pflichten gegenüber dem Auftraggeber und der Auftraggeber nimmt die erbrachten Leistungen des Dritten als Leistung von AlphaNodes an.

6. Beanstandungen

6.1 Der Auftraggeber hat die Vertragsmäßigkeit der erbrachten Leistungen in jedem Fall innerhalb einer Woche nach Empfang der Leistung zu prüfen.
6.2 Ansprüche eines Mangels verjähren innerhalb eines Jahres ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn.

7. Eigentum, Urheberrecht

7.1 AlphaNodes räumt dem Auftraggeber das nicht ausschließliche, zeitlich unbefristete, unwiderrufliche und nicht übertragbare Recht ein, die im Rahmen des Vertrages erbrachten, verkörperten Dienstleistungsergebnisse zu nutzen, soweit sich dies aus Zweck und Einsatzbereich des Auftrags / Vertrages ergibt. Der Auftraggeber verpflichtet sich die im Rahmen des Projektes von AlphaNodes gefertigten Arbeitsergebnisse wie Gutachten, Organisationspläne, Programme / Software, Entwürfe, Zeichnungen, Aufstellungen, Berechnungen oder ähnliche Arbeitsergebnisse ausschließlich für eigene interne Zwecke zu verwenden. Anderweitige Verwendungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Vereinbarung zwischen den Parteien.

8. eBooks, Plugins, online Beauftragung Services

8.1 Vertragsabschluss
Ein Einzelvertragsabschluss mit AlphaNodes für über das Internet zum Kauf angebotene Services und Produkte wie beispielsweise eBooks, Sicherheitstests und Plugins kommt durch die Übermittlung der Bestellung durch das Anklicken des Buttons "Bestellung" und durch die Bestätigung der Annahme der Bestellung durch die AlphaNodes GmbH oder durch die Bereitstellung der Datei zum Download zustande. Unabhängig davon ob die Bereitstellung über AlphaNodes direkt oder einem Vermittler / Drittanbieter erfolgt. Es besteht ein Widerrufsrecht gem. §8.4. AlphaNodes GmbH speichert die Daten des Vertragsschluss und zeigt dem Nutzer diese auf Wunsch an. Der Nutzer hat jedoch auch jederzeit Zugriff auf diese Daten über die Plattform des Drittanbieters insofern sich der Nutzer dort ordnungsgemäß registriert hat.

8.2 Gebühren, Abrechnung, Zahlungsbedingungen
Es entstehen keine monatlichen Grundgebühren bzw. Abonnementverpflichtungen. Die Preise für den gekauften Inhalt und Services, sowie Pluginerweiterungen sind in der aktuellen Preisliste auf der jeweiligen Produktseite ersichtlich. Der Nutzer ist verpflichtet, den gekauften Content / Service zu den vereinbarten Preisen zu bezahlen. Sollte die Kaufabwicklung über einen von AlphaNodes beauftragten Drittanbieter erfolgen, ist der Nutzer verpflichtet den mit diesem Drittanbieter vereinbarten Preis zu zahlen. Etwaig anfallende Telekommunikationsgebühren trägt ebenfalls der Nutzer. Ordnungsgemäße Nutzer, die unseren kostenpflichtigen Content abgerufen haben, erhalten über den Kauf eine Rechnung, wobei ein Rechnungsversand auch per E-Mail möglich ist. Die AlphaNodes GmbH kann nur die im Rahmen der jeweiligen Bestellung angebotenen Zahlungsweisen akzeptieren. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der Nutzer seine Bank hiermit unwiderruflich, AlphaNodes GmbH seinen Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen. Dem Nutzer werden in diesem Fall durch die AlphaNodes GmbH zusätzliche Kosten für die daraus entstehenden Zusatzaufwände in Rechnung gestellt.

8.3 Copyright und Urheberrechte eBooks
Der durch AlphaNodes vertriebene Content ist urheberrechtlich geschützt. Der Nutzer verpflichtet sich, die Urheberrechte anzuerkennen und einzuhalten. Der Nutzer erwirbt kein Eigentum. Der Nutzer erwirbt von AlphaNodes das nicht ausschließliche, nicht übertragbare, räumlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrecht an dem erworbenen E-Book, um das erworbene E-Book auf ein Endgerät seiner Wahl (z.B. ein Computer, Mac, E-Reader) herunterzuladen. Der Nutzer darf die heruntergeladene Datei des E-Books jeweils auf den einzelnen Endgeräten speichern. Der Nutzer kann das E-Book beliebig oft auf den Endgeräten sichtbar machen. Eine darüber hinausgehende Nutzung des E-Books ist nur im Rahmen und unter Beachtung der Schrankenbestimmungen des Urheberrechts (§§ 44 a ff. UrhG) zulässig. Der Nutzer darf eventuelle Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen, digitale Wasserzeichen und andere Rechtsvorbehalte im abgerufenen Content nicht entfernen oder ersetzen.

8.4 Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Verbraucher gemäß § 13 BGB. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Die Prüfung der Verbrauchereigenschaft obliegt der AlphaNodes GmbH.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger - im Sinne eines vollständigen E-Book-Downloads oder der Nutzung des E-Books via Online-Lesen - und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:
Postanschrift: AlphaNodes GmbH, Bavariafilmplatz 3, 82031 Grünwald
E-Mail: servus AT alphanodes.com (ersetzen Sie AT mit @)

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Sie sind verpflichtet, alle auf Ihren Endgeräten gespeicherten E-Book-Dateien unwiderbringlich zu löschen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

8.5 Gewährleistung / Haftung
Die Auswahl des Contents erfolgt in alleiniger Verantwortung des Nutzers. Falls ein Download nicht erfolgreich ablief, hat der Nutzer Anspruch auf weitere Downloads des entsprechenden Contents. Eine weitergehende Haftung der AlphaNodes GmbH gegenüber dem Nutzer ist ausgeschlossen. Ausgenommen jedoch der Haftung für Schäden wegen Verletzung solcher Vertragspflichten, die für die Erreichung des Vertragszwecks unverzichtbar sind (Kardinalpflichten), wegen fehlerhafter Produkte (Produkthaftungsgesetz) und aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von AlphaNodes oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von AlphaNodes beruhen. Ferner haftet AlphaNodes für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von AlphaNodes oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der AlphaNodes GmbH beruhen.

8.6 Book in Progress Updates
Der Käufer eines eBooks erwirbt zusammen mit dem erworbenen Produkts ein Recht auf kostenfreie nachfolgende Produkt-Updates des gekauften Buchtitels. AlphaNodes behält sich das Recht vor zu entscheiden, in welchem Zyklus die Updates zum jeweiligen eBook erscheinen. Dem Kunde wird die Möglichkeit gewährt über das Kontaktformular sein Feedback zum Buchinhalt zu hinterlassen. AlphaNodes behält sich das Recht vor Inhaltsvorschläge des Nutzers zu integrieren, wenn diese für die Allgemeinheit als sinnvoll erscheinen. Ausgenommen vom Recht auf kostenfreie Buchupdates sind Druckexemplare des erworbenen Produkts / Buchtitels. Druckexemplare eines vorher erworbenen eBooks müssen vom Nutzer bei Bedarf gesondert gekauft werden.

8.7 Sicherheitstest
AlphaNodes bietet die Möglichkeit über das Internet bestimmte Services wie beispielsweise Sicherheitstests in Auftrag zu geben. Der Auftraggeber verpflichtet sich im Rahmen dieser Auftragsvergabe der AlphaNodes GmbH oder deren Erfüllungsgehilfen zur Durchführung der gewünschten Serviceleistungen die Erlaubnis für die dafür notwendigen Tätigkeiten (z.B. das Überprüfen / Scannen einer Serverinstanz gemäß der bereit gestellten URL mit den notwendigen Tools) zu geben. Der Auftraggeber selbst hat sicher zu stellen, dass er hierfür auch die notwendige Berechtigung besitzt. Die AlphaNodes GmbH hingegen verpflichtet sich diese notwendigen Tätigkeiten nur im Rahmen des notwendigen zum Zweck und Einsatzbereich des Auftrages durchzuführen. Es wird ausschließlich der Auftraggeber über die Ergebnisse in schriftlicher Form (z.B. per E-Mail) innerhalb eines angemessenen Zeitraums (i.d.R 2 AT) unterrichtet. Eine anderweitige Verwendung (Weitergabe an Dritte) der Sicherheitsergebnisse durch AlphaNodes GmbH oder deren Erfüllungsgehilfen erfolgt nicht und bedarf ausdrücklich der schriftlichen Vereinbarung zwischen den Parteien.

9. Schlußbestimmungen

9.1 Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten ist München.
9.2 Durch etwaige Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen wird die Wirksamkeit der Bestimmungen im übrigen nicht berührt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen AlphaNodes GmbH, Stand Januar 2012

Deutsch | English